Vorschau ansehen
Als Weiterbildung anerkannt durch
Internationaler Berufsverband der Hundetrainer (IBH)
Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V. (BHV)
Tellington TTouch® Verein Deutschland

Die vielen Gesichter der Angst Teil 2

Vorschau ansehen
➤➤➤ Spare 10% auf den Normalpreis mit dem Webinarpaket "Die vielen Gesichter der Angst"!
  • Dauer:  2 Stunden 06 Minuten
  • Audio:  Deutsch
  • Abspielbar bis:  Freitag, 30. Dezember 2033
  • Teilnahmebestätigung inbegriffen
  VIP WERDEN
-   Spare! Bezahle 29,90 $ anstatt 49,90 $
-   Erhalte 2,99 $ als Gutschrift!
Erfahre mehr
Als Weiterbildung anerkannt durch
Internationaler Berufsverband der Hundetrainer (IBH)
Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V. (BHV)
Tellington TTouch® Verein Deutschland
49,90 $
Das typische Ausdrucksverhalten eines Hundes, der Angst hat, wird jedem geläufig sein. Aber Angst hat verschiedene Auswirkungen nicht nur auf das Ausdrucksverhalten: Angst hat viele Gesichter.

Angst ist eine häufige Ursache für verschiedene Verhaltensprobleme, die auf den ersten Blick nach Angst aussehen. Deswegen ist es bei einer Fallanalyse sehr wichtig, in Hinter-grundstress nach verschiedenen Ängsten zu suchen. Dies gilt vor allem für depressives Verhalten, Trennungsstress und exzessives Verhalten aus verschiedenen Funktionskreisen.

Im 1. Teil des Webinars werden die biologischen Grundlagen von Angst auf verschiedenen Ebenen bis hin zur bewussten Empfindung dargestellt. Vor allem die Funktion von Angst in-nerhalb des biologischen Verteidigungssystems. Davon ausgehend werden verschiedene Trainingsstrategien vorgestellt, die Angst und Angstverhalten durch anderes Verhalten ersetzen und die mentale Gesundheit des Tieres verbessern.

Auf diesen Inhalt baut der 2. Teil auf. Detailliert werden verschiedene Ausprägungen von Angst und Ängstlichkeit und ihre Behandlungsmöglichkeiten vorgestellt.
● Auf der Suche nach spezifischen Auslösern
● Wenn die Angst ohne erkennbare Auslöser kommt.
● Alles im Leben ist gefährlich!
● Macht erst das Angstverhalten Angst?
● Gute Lernbedingungen schaffen - innen und aussen
Allgemeine Informationen:
Die Webinaraufzeichnung steht dir unmittelbar nach Bestelleingang ( & Zahlungseingang) innerhalb von deinem dog-ibox Benutzerkonto zur Ansicht zur Verfügung. Bitte beachte das Ablaufdatum für das Webinar - nach Ablauf dieses Datums, kann das Webinar nicht mehr abgespielt werden.

Das Webinar kann unmittelbar nach dem Einkauf innerhalb von deinem dog-ibox Benutzerkonto abgespielt werden. Befolge dabei bitte die folgenden Schritte:
Logge dich in dein dog-ibox Benutzerkonto ein
• Klicke danach auf “Meine Webinare und Downloads” (falls es dir diese Option nicht anzeigt, klicke auf den “Konto”-Button im Menu, danach auf “Konto" und dann “Meine Webinare und Downloads”).
• Wähle nun das Webinar aus und klicke auf die Schaltfläche “Video” oder “Podcast" um das Webinar zu starten.

Teilnahmebestätigung:
Diese ist ebenfalls innerhalb von deinem dog-ibox Benutzerkonto hinterlegt.
• Du findest sie entweder bei den Webinarunterlagen (“Dokumente” Schaltfläche) oder als separaten Link im Bereich Konto, unterhalb von “Meine Webinare und Downloads” auf der linken Bildschirmseite.
Technische Voraussetzungen:
Um die Aufzeichnung anschauen zu können benötigst du einzig eine vernünftige Internetverbindung sowie ein aktuelles Betriebssystem und Browser.

Folgende Geräte können für das Abspielen benutzt werden:
• PC oder Laptop
• iPad oder Tablet
• Smartphones
Inbegriffen
  • Die vielen Gesichter der Angst Teil 2 Unterlagen.pdf
  • Die vielen Gesichter der Angst Teil 2 Vier Folien.pdf
  • Die vielen Gesichter der Angst Teil 2 Notizfolien.pdf
  • Teilnahmebestätigung
Die folgenden Organisationen anerkennen dieses Webinar als Weiterbildung:

Internationaler Berufsverband der Hundetrainer (IBH)
Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V. (BHV)
Schulungszentrum für Tierverhaltenstherapie und Erziehungsberatung TVT e.U. (SzTVT)
2.0 Credits
Österreichischer Berufsverband der Hundeerzieher, -trainer und -verhaltensberater (ÖBdH)
2.0 Credits
Tellington TTouch® Verein Deutschland
Dr. Ute Blaschke-Berthold

Dr. Ute Blaschke-Berthold Alle Webinare des/der Referent:in anzeigen

CumCane - Verhaltensbiologie und langjährige Trainingspraxis in einer Hand, wird von Dr. rer. nat. Ute Blaschke-Berthold geleitet. Ute ist Biologin und spezialisiert auf die Verhaltensbiologie der Hund-Mensch-Beziehung.



Autorin vieler Fachartikel in Hundezeitschriften. Ständige Weiterbildungen - besonders in den USA, Grossbritannien, Niederlande und Belgien - sorgen beständig für höchstes Niveau.



Schwerpunkte:

Kommunikation, Verhaltensentwicklung, Angstverhalten und Trennungsstress, Aggressives Verhalten, Kontrollierbarkeit von Jagdverhalten



Ziele:

Erziehung ist Verhaltensanpassung:

• Anpassung hundlichen Verhaltens an die Anforderungen der Gesellschaft

• Anpassung ohne negative Nebenwirkungen

• Anpassung mit Lebensqualität für Hund und Mensch

• Trainingserfolge in motivierend kurzer Zeit
Was sich andere Kund:innen anschauen
Angst, Furcht, Trauma & Phobie beim Hund – Therapie- und Trainingswege für mehr Sicherheit im Alltag / Teil 3
Angst, Furcht, Trauma & Phobie beim Hund – Therapie- und Trainingswege für mehr Sicherheit im Alltag / Teil 3 mit Dr. Stephan Gronostay
49,90 $
Antezedenzien und Postzedenzien / Warum sie so wichtig sind für ein schnelles Erreichen der Trainingsziele und das emotionale Wohlbefinden der Hunde / Teil 3
Antezedenzien und Postzedenzien / Warum sie so wichtig sind für ein schnelles Erreichen der Trainingsziele und das emotionale Wohlbefinden der Hunde / Teil 3 mit Dr. Ute Blaschke-Berthold
49,90 $
Trennungsstress 2.0 / Teil 3
Trennungsstress 2.0 / Teil 3 mit Dr. Ute Blaschke-Berthold
49,90 $
Gruppenunterricht 2.0 - Effiziente und spannende Abläufe in der Gruppenstunde
Gruppenunterricht 2.0 - Effiziente und spannende Abläufe in der Gruppenstunde mit Claudia Moser
49,90 $
BESTSELLER
Grundlagen des Jagdkontrolltrainings / Teil 5
Grundlagen des Jagdkontrolltrainings / Teil 5 mit Anke Lehne
49,90 $