Einstellung der Währungsanzeige

Hier kannst du wählen, in welcher Währung dir die Preise auf dog-ibox angezeigt werden. Du kannst die Anzeige jederzeit wieder ändern. Die Umrechnungen werden einmal täglich generiert. Bei den dargestellten Nicht-US DOLLAR-Preisen handelt es sich jeweils um eine Annäherung. Rechtlich sind diese Anzeigen keine Verbindlichkeit. Hinweis: Die Zahlungswährung entspricht der Währung des dog-ibox Shops.


Die Wechselkurse werden täglich aktualisiert.

Quelle: Fixer.io

dog-ibox




Warenkorb

Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Cart Subtotal 0,00 $

Warenkorb ansehen

Zoom

Naturschutzhunde - Mit Hunden auf der Spur von Tieren und Pflanzen

mit Dr. Leopold Slotta-Bachmayr

Vorschau

Verfügbarkeit: Auf Lager

Sprache: Deutsch Deutsch
Abspielbar bis: Dienstag, 3. März 2026
Dauer: 1 Stunde 47 Minuten

VIP werden

-   Spare! Bezahle 29,90 $ anstatt 39,90 $
-   Erhalte 2,99 $ als Gutschrift!
Mehr erfahren
39,90 $

Produktbeschreibung

Die Lebensweise von Wildtieren findet häufig im Verborgenen, statt, wodurch der sichere Nachweis mancher Arten besonders schwierig bzw. sogar unmöglich ist. Hunde können im Vergleich zum Menschen etwa eine Million Mal besser riechen. Diese Fähigkeit hat sich der Mensch nun seit mehr als 10.000 Jahren zu Nutzen gemacht. Der Einsatz von Hunden in der Wildbiologie zur Suche von Kot seltener und/oder schwer zu beobachtender Tiere ist nun seit etwa 10 Jahren Standard und wird weltweit angewendet. Dazu werden Hunde zur Suche nach Kot, nach Kadavern und nach Bauen von bestimmten Wildtierarten trainiert.
Mit Hilfe der Hunde kann man nach kleinsten Teilen bestimmter Pflanzen suchen und sogar Fische und Amphibien in bestimmten Gewässern nachweisen. Die Zuverlässigkeit der Hunde ist so hoch, dass bei manchen Arten eine genetische Kontrolle der Proben nur in der Anfangsphase nötig ist. Mit Hilfe der Hunde kann dann auch Material zur Verfügung gestellt werden, mit dem im Anschluss auch das Geschlecht bzw. das Individuum bestimmter Arten identifiziert werden kann. Der Vorteil dieser Methode liegt weiters darin, dass ein trainierter Hund flexibel in Gebieten eingesetzt werden kann, in denen bestimmte Arten gesucht werden und es kann eine deutlich größere Fläche im Monitoring erfasst werden, bei der zeitlicher und finanzieller Aufwand im Vergleich zum visuellen Monitoring vermindert werden. Der Hund kann außerdem zu jeder Jahreszeit, außer bei hohem Schnee, und auch in schwierigem und unzugänglichem Gelände suchen.

Im Rahmen dieses Webinar werden sowohl die Möglichkeiten der Hunde zum Einsatz in der Wildbiologie als auch deren Grenzen aufgezeigt.
Was müssen die Hunde bei dieser Arbeit leisten?
Wie werden sie ausgebildet und vor allem – was muss der Mensch alles können um mit seinem Hund optimal zusammenarbeiten zu können.

Zusatzinformationen

SystemvoraussetzungenUm die Aufzeichnung anschauen zu können benötigst du einzig eine vernünftige Internetverbindung sowie ein aktuelles Betriebssystem und Browser.

Folgende Geräte können für das Abspielen benutzt werden:
• PC oder Laptop
• iPad oder Tablet
• Smartphones
Allgemeine InformationDiese Webinaraufzeichnung steht dir unmittelbar nach Bestelleingang ( & Zahlungseingang) innerhalb von deinem dog-ibox Benutzerkonto zur Ansicht zur Verfügung. Bitte beachte das Ablaufdatum für das Webinar - nach Ablauf dieses Datums, kann das Webinar nicht mehr abgespielt werden.

⚠️ Das Webinar kann unmittelbar nach dem Einkauf innerhalb von deinem dog-ibox Shopkonto abgespielt werden. Befolge dabei bitte die folgenden Schritte:
• Logge dich in dein dog-ibox Benutzerkonto ein
• Klicke auf den Menüpunkt "Mein dog-ibox" / "Meine Webinare"
• Klicke auf das entsprechende Webinar um die Aufzeichnung zu starten

Teilnahmebestätigung:
Diese ist ebenfalls innerhalb von deinem dog-ibox Benutzerkonto unter "Mein dog-ibox" hinterlegt
• Klicke dafür auf den Link "Teilnahmebestätigungen" auf der linken Bildschirmseite in der Box "Meine Webinare"

Weiterbildungsanerkennung

Dieses Webinar wird von den folgenden Organisationen als Weiterbildung anerkannt:

  • Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V. (BHV)
  • Internationaler Berufsverband der Hundetrainer (IBH)
  • Tellington TTouch® Verein Deutschland
  • Tierärztekammer Niedersachsen
  • Tierärztekammer Schleswig Holstein
  • Tierschutzqualifizierte/r HundetrainerIn Österreichs

Zahlungsweisen
Master Card Visa American ExpressDiscover