Approved for CEUs
Internationaler Berufsverband der Hundetrainer (IBH)
Tellington TTouch® Verein Deutschland
LIVE

Risikomanagement in der Suche

  • Starts:  Thursday, February 9, 2023 | 19:00 (CET)
  • Duration:  1 hour 30 minutes
  • Audio:  German
  • Certificate of Attendance Extended


  BECOME VIP
-   Save! Pay $29.90 instead of $39.90
-   Earn $2.99 in store credit rewards!
Learn More
$39.90
Approved for CEUs
Internationaler Berufsverband der Hundetrainer (IBH)
Tellington TTouch® Verein Deutschland
Den Ausschreibungstext werden wir zeitnah ergänzen.
General information:
By attending this live webinar, here's what you can expect:
- Live webinar participation
- Asking live questions
- Student notes
- Certificate of Attendance
- 24/7 access to the webinar recording for 5 years after the live event
- 24/7 access to a podcast version of the webinar recording for 5 years after the live event
- Captioning included in your archive recording

If you can’t make the live webinar, you may still purchase the webinar prior to the live date. If you choose to do this, you will automatically be sent an email as soon as the recording is available (usually within 2-3 business days of the live webinar's completion), whether you were able to attend or not.

You will receive an email with further information one day prior to the event (please make sure to check your spam folder, too).

Registration closes the day before the actual webinar.
System requirements:
PC: Windows XP or higher
Mac: OS X 10.6.8 or higher
Integrated speakers AND microphone or a headset

Join a Test Meeting using this link: https://zoom.us/test
The following organizations acknowledge this webinar for CEUs:
Internationaler Berufsverband der Hundetrainer (IBH)
Tellington TTouch® Verein Deutschland
Dr. Leopold Slotta-Bachmayr

Dr. Leopold Slotta-Bachmayr View all Speaker Products

Dr. Leopold Slotta-Bachmayr lebt und arbeitet in Salzburg.



Beruflicher Werdegang:

seit 2015 selbständiger Biologe und Hundetrainer

seit 2014 allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Hundehaltung und Hundetraining

2005 bis 2015 Wissenschaftlicher Leiter des Welser Tiergartens und des Welser Tierheims

2003 bis 2006 Universitätslehrgang „Tiergestützte Therapie und tiergestützte Fördermaßnahmen“, Veterinärmedizinische Universität Wien

1999 bis 2003 Zoopädagoge, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zoo Salzburg

1996 bis 1999 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Haus der Natur, Salzburg

1985 bis 1996 Studium der Biologie/Zoologie mit Schwerpunkt Ökologie an der Universität Salzburg



Kynologischer Werdegang:

seit 2018 Bundeskoordinator für Rettungshunde im Österreichischen Roten Kreuz

seit 2015 Ausbildung von „Naturschutzhunden“ zur Suche nach seltenen Tierarten wie Wildkatze oder Goldschakal

seit 2013 Beurteiler für Rettungshunde

seit 2013 verantwortlich für die Suchhundeeinheit des Österreichischen Roten Kreuzes, Salzburg

seit 2011 ÖKV Hundetrainer für Unterordnung und Rettungshunde

2007 dogmotion® Trainingstherapeut

seit 2006 Therapiehundetrainer

seit 2002 Rettungshundetrainer

seit 1995 Sanitäter und Hundeführer beim Österreichischen Roten Kreuz, Einsatzhundeführer Fläche, Lawine, Trümmer, div. Einsätze im In- und Ausland



Wissenschaftliche Arbeiten mit Hunden:

2003 Untersuchung zur Geruchsausbreitung im Schnee

2003 Stressbelastung von Lawinenhunden

2007 Belastung von Rettungshunden während der Flächen- und Trümmersuche gemeinsam mit KollegInnen der Universität München

2014 Untersuchung zur Ausbreitung von Leichengerüchen

2016 Lob versus Strafe - Neue Wege in der Polizeihundeausbildung



Vortragstätigkeit:

- Universität Salzburg – Naturschutz, Wildbiologie

- Ausbildung von TierpflegerInnen und TierarztassistentInnen

- Verhalten von Hunden, Stressbelastung von Hunden, Lerntheorien

- Riechen und Gerüche