Einstellung der Währungsanzeige

Hier kannst du wählen, in welcher Währung dir die Preise auf dog-ibox angezeigt werden. Du kannst die Anzeige jederzeit wieder ändern. Die Umrechnungen werden einmal täglich generiert. Bei den dargestellten Nicht-US DOLLAR-Preisen handelt es sich jeweils um eine Annäherung. Rechtlich sind diese Anzeigen keine Verbindlichkeit. Hinweis: Die Zahlungswährung entspricht der Währung des dog-ibox Shops.


Die Wechselkurse werden täglich aktualisiert.

Quelle: Fixer.io

dog-ibox




Warenkorb

Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Cart Subtotal 0,00 $

Warenkorb ansehen

Zoom

  • Neu

Bißprävention bei Familien- und Gesellschaftshunden / Teil 2

mit Dr. Stephan Gronostay

Vorschau

Verfügbarkeit: Auf Lager

Sprache: Deutsch Deutsch
Abspielbar bis: Dienstag, 18. November 2025
Dauer: 2 Stunden 10 Minuten

VIP werden

-   Spare! Bezahle 29,90 $ anstatt 39,90 $
-   Erhalte 2,99 $ als Gutschrift!
Mehr erfahren
39,90 $

Produktbeschreibung

Aggressives Verhalten gehört zum normalen Verhaltensrepertoire des Hundes. Es ist eine von mehreren Verhaltensstrategien, die er durchaus auch gegenüber dem Menschen anwendet, um im Falle eines Konfliktes eine als bedrohlich empfundene Person in Distanz zu bringen.
Allerdings ist aggressives Verhalten für Menschen, und insbesondere für Kinder, gefährlich und deshalb insbesondere beim Familien- und Begleithund unerwünscht. Beißvorfälle innerhalb der Familie und derem direkten sozialen Umfeld beeinträchtigen das Vertrauensverhältnis zum Hund nachhaltig und führen nicht selten zu seiner Abgabe ins Tierheim.
Aus diesem Grund ist es während der gesamten Verhaltensentwicklung und Ausbildung des Familienhundes wichtig, potentielle Konflikte frühzeitig zu erkennen und zu entschärfen. Gleichzeitig sollten nicht aggressive Verhaltensstrategien gefördert werden, mit denen der Hund auf die nicht immer vermeidbaren, bedrohlich wirkenden Situationen im Zusammenleben mit Menschen reagiert.
Der Hundehalter als Laie und Tierfreund ist sich nicht immer darüber bewusst, welche Interaktionen mit dem Hund potentiell kritisch und konfliktträchtig sein können. Hier spielen der Hundetrainer und der Tierarzt eine wesentliche Rolle als Begleiter und Coach. Ihre Ratschläge zu sinnvollem Management und tierfreundlichem, auf positiver Verstärkung basierendem Training können problematische Situationen frühzeitig entschärfen.
Dieses zweiteilige Webinar richtet sich an Hundetrainer und Tierärzte, die Mensch-Hunde-Teams vorbeugend begleiten, sowie an interessierte Hundebesitzer, die durch besseres Verständnis ihres Hundes potentielle Konfliktsituationen im Vorfeld erkennen und positiv verändern möchten.

Teil 2 ist gänzlich der Lösung potentieller Konfliktsituationen gewidmet. Anhand von Fall- und Trainingsbeispielen veranschaulicht Dr. Stephan Gronostay mögliche Vorbeugungsmaßnahmen:
1. Herstellen und Sichern von Wohlbefinden, einer positiven Beziehung sowie klaren Kommunikation als Basis für ein harmonisches Zusammenleben
2. Training freundlicher und nicht aggressiver Verhaltensstrategien in Konfliktsituationen
3. Management und Entschärfung potentieller Konfliktsituationen im Alltag
4. Angemessene Reaktion auf eventuelles Drohverhalten zur Vermeidung einer Eskalation
5. Respektvoller Umgang des Menschen mit dem Hund als sensibles Lebewesen: Worauf sollte der Mensch achten, damit erlernte, freundliche Verhalten dem Hund nützen und aggressives Verhalten für ihn wirklich unnötig wird?

Zusatzinformationen

SystemvoraussetzungenUm die Aufzeichnung anschauen zu können benötigst du einzig eine vernünftige Internetverbindung sowie ein aktuelles Betriebssystem und Browser.

Folgende Geräte können für das Abspielen benutzt werden:
• PC oder Laptop
• iPad oder Tablet
• Smartphones
Allgemeine InformationDiese Webinaraufzeichnung steht dir unmittelbar nach Bestelleingang ( & Zahlungseingang) innerhalb von deinem dog-ibox Benutzerkonto zur Ansicht zur Verfügung. Bitte beachte das Ablaufdatum für das Webinar - nach Ablauf dieses Datums, kann das Webinar nicht mehr abgespielt werden.

⚠️ Das Webinar kann unmittelbar nach dem Einkauf innerhalb von deinem dog-ibox Shopkonto abgespielt werden. Befolge dabei bitte die folgenden Schritte:
• Logge dich in dein dog-ibox Benutzerkonto ein
• Klicke auf den Menüpunkt "Mein dog-ibox" / "Meine Webinare"
• Klicke auf das entsprechende Webinar um die Aufzeichnung zu starten

Teilnahmebestätigung:
Diese ist ebenfalls innerhalb von deinem dog-ibox Benutzerkonto unter "Mein dog-ibox" hinterlegt
• Klicke dafür auf den Link "Teilnahmebestätigungen" auf der linken Bildschirmseite in der Box "Meine Webinare"

Weiterbildungsanerkennung

Dieses Webinar wird von den folgenden Organisationen als Weiterbildung anerkannt:

  • Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V. (BHV)
  • Internationaler Berufsverband der Hundetrainer (IBH)
  • Tellington TTouch® Verein Deutschland
  • Tierärztekammer Niedersachsen
  • Tierschutzqualifizierte/r HundetrainerIn Österreichs

Du kannst diese Seite
mit diesem QR-Code teilen

Zahlungsweisen
Master Card Visa American ExpressDiscover