Als Weiterbildung anerkannt durch
Internationaler Berufsverband der Hundetrainer (IBH)
Tellington TTouch® Verein Deutschland
LIVENEU

Der zweite Schritt der Verhaltensanalyse

  • Wann:  Mittwoch, 18. Dezember 2024 | 19:00 (MEZ)
  • Dauer:  1 Stunde 30 Minuten
  • Audio:  Deutsch
  • Teilnahmebestätigung inbegriffen


  VIP WERDEN
-   Spare! Bezahle 29,90 $ anstatt 49,90 $
-   Erhalte 2,99 $ als Gutschrift!
Erfahre mehr
49,90 $
Als Weiterbildung anerkannt durch
Internationaler Berufsverband der Hundetrainer (IBH)
Tellington TTouch® Verein Deutschland

Wenn wir einen Hund im Training vorgestellt bekommen, haben wir ggf. schon (so wie wir es im Teil 1 umgesetzt haben) mit einem Blick erfasst, wie sein momentaner Zustand ist. Das reicht aber natürlich noch nicht, um wirklich zu wissen, wo man wirklich dran ist. Wir müssen mehr in die Tiefe gehen. Neben dem aktuellen Zustand interessieren uns nun auch die Problemzusammenhänge bzw. Ursachen. Der zweite Schritt der Verhaltensanalyse bezieht sich also auf die Vergangenheit. Es können verschiedene Analyseverfahren angewandt werden. Ich werde sie im Webinar vorstellen.


Inhaltlich stehen die Details im Vordergrund, die immer wieder Schaltstellen sind, was die Verhaltensentwicklung anbetrifft. Zu ihnen zählen Genetik, Epigenetik, Aufzuchtbedingungen, Haltung, Unterbringung, Pflege inkl. Ernährung, Spaziergangsmanagement, Training, Gesundheit etc. Von besonderem Interesse ist an dieser Stelle der Fallanalyse, Wichtiges von Unbedeutsamem und Fakten von Meinungen zu trennen. Bei der Fülle an Einflüssen und Information kann es nämlich schnell unübersichtlich werden. Auch ein anderer Aspekt ist wichtig: Je besser wir die Ursachen eingrenzen können, desto zielgerichteter können wir anschließend die Therapiemaßnahmen auswählen.


Übrigens gilt auch für dieses Webinar, dass die Fallanalyse zwar aus dem Therapiebereich kommt, aber sie ist in etwas abgeschwächter Form auch für jedes Training hilfreich. Dies gilt, weil die Verstrickungen im Gerüst der Wechselwirkung (die drei Ebenen Körper, Psyche, Umwelt) grundsätzlich und fortgesetzt Auswirkungen auf die Verhaltenssteuerung haben. Eine gute Kenntnislage über den Zustand des Hundes ist demnach für alle Bereiche (inkl. dem privaten Zusammenleben) wichtig.

Allgemeine Informationen:
Was wir dir bieten:
- Teilnahme am Live Webinar
- Unterlagen zum Webinar
- eine personalisierte Teilnahmebestätigung
- Zugang zur Webinaraufzeichnung (für fünf Jahre nach dem Live Datum)
- Zugang zu einer Podcast Version der Webinaraufzeichnung (für fünf Jahre nach dem Live Datum)

Einen Tag vor dem Live Webinar erhältst du weitere Informationen per E-Mail (bitte Spam-Ordner kontrollieren). Bitte beachte ausserdem frühzeitig die Systemvoraussetzungen.

Webinaraufzeichnung:
Mach dir keine Sorgen, falls du das Live Webinar verpassen solltest. Die Aufzeichnung ist im Kaufpreis inbegriffen und wir verschicken nach dem Live Webinar eine E-Mail mit weiteren Information sobald die Aufzeichnung bereit ist (in der Regel innert 72 Stunden nach dem Live Webinar). Die Aufzeichnung wird innerhalb von deinem dog-ibox Shopkonto abspielbar sein.

Anmeldeschluss ist 24 Stunden vor Webinarbeginn.
Technische Voraussetzungen:
Am wichtigsten sind eine gute Internetverbindung und dass du ein aktuelles Betriebssystem sowie einen aktuellen Browser verwendest.

PC: Windows XP oder höher
Mac: OS X 10.6.8 oder höher
Integrierte Lautsprecher UND Mikrofon oder Headset

Die Teilnahme ist dank der Zoom App auch mit Mobiltelefonen und Tablets möglich.
Die folgenden Organisationen anerkennen dieses Webinar als Weiterbildung:

Internationaler Berufsverband der Hundetrainer (IBH)
Tellington TTouch® Verein Deutschland
Celina del Amo

Celina del Amo Alle Webinare des/der Referent:in anzeigen

Celina del Amo ist in Bonn aufgewachsen.

• Tiermedizin-Studium in Hannover 1992-1998

• Auslandssemester in Madrid, Spanien (1995)

• Approbation 1998 in Hannover

• 1997 Beginn der selbständigen Tätigkeit im Bereich Hundeausbildung (Schwerpunkt: Welpenförderung, Hannover)

• 1997 Erste Buchveröffentlichung "Spielschule für Hunde", Verlag Eugen Ulmer

• 1999 Niederlassung mit Tierarztpraxis (Verhaltenstherapie für Hunde und Katzen) in Düsseldorf

• 1999 Gründung der Hundeschule Knochenarbeit in Düsseldorf

• 1998 Beginn der Referententätigkeit

• 2009 Umgestaltung der Tierarztpraxis in eine GmbH (Lupologic)

• 2012 Eingliederung der Hundeschule Knochenarbeit in die Lupologic GmbH



Tierärztliche Fachgebiete:

- Verhaltenstherapie bei Hunden und Katzen

- Physiotherapie / Physikalische Medizin

- Chiropraktik



Trainingsschwerpunkte:

- Welpenförderung (für Züchter und die neuen Tierhalter)

- Grundgehorsam / Problemprophylaxe / Familienbegleithund

- Physiotherapeutisches Training

- Tricktraining/Beschäftigung im Alltag



Hobbys:

- Scribbeln

- Tauchen

- Karate (zur Zeit nicht mehr aktiv)

- Tricktraining mit dem Hund (+ Dogdance mit Toska)

- Erprobung neuer Trainingsideen mit meinem kleinen Hilfs-Sheriff Toska



Referententätigkeit im Bereich der Tierärztlichen Weiterbildung, Fort- und Weiterbildung für Hundetrainer, Tiermedizinische Fachangestellte und Tierhalter im In- und Ausland



Fachbezogene Mitgliedschaften:

Seit 1998 fachbezogene Mitgliedschaft bei der ATF und in der GTVMT



Buchveröffentlichungen:

1997 Spielschule für Hunde, Verlag Eugen Ulmer

1999 Probleme mit dem Hund, Verlag Eugen Ulmer

2000 Welpenschule, Verlag Eugen Ulmer

2001 Der Hundeführerschein, Verlag Eugen Ulmer

2003 Hundeschule „Step by Step“, Verlag Eugen Ulmer

2004 Spaßschule für Hunde, Verlag Eugen Ulmer

2005 Hunde-Trainingstagebuch, Verlag Eugen Ulmer

2006 Welpentrainingskarten, Verlag Eugen Ulmer

2007 Spiel- und Spaßschule für Hunde, Ulmer-Verlag

2009 Dogdance, Verlag Eugen Ulmer

2011 Abenteuer für Hunde, Verlag Eugen Ulmer

Der Sachkundenachweis für Hundehalter in der Schweiz, Verlag Eugen Ulmer

Das Trainerhandbuch, Verlag Eugen Ulmer

Ideen und Spiele für die Welpengruppe, Verlag Eugen Ulmer

Die Regenbogenbrücke - ein kleiner Hase in Trauer, BOD

2012 Sachkundenachweis für Hundehalter in Deutschland, Verlag Eugen Ulmer

2014 Die Rückruf-Fibel, BOD

2016 Die neue Spaß-Schule, Verlag Eugen Ulmer

Die Regenbogenbrücke - ein kleiner Hase in Trauer, BOD (in Zusammenarbeit mit Heinz Grundel - Cartoonist)
Was sich andere Kund:innen anschauen
Lerntheoretische Grundlagen / Teil 2
Lerntheoretische Grundlagen / Teil 2 mit Katja Krauß
34,00 $
Bedürfnisse erkennen und beachten - Kinder, ältere Menschen und die Bedürfnispyramide: Warum jeder besondere Bedürfnisse hat
Bedürfnisse erkennen und beachten - Kinder, ältere Menschen und die Bedürfnispyramide: Warum jeder besondere Bedürfnisse hat mit Lina Köhler
34,00 $
Bedürfnisgerechte Beschäftigungsmöglichkeiten für sichtorientierte Hunde (Windhunde, Hütehunde, etc.)
Bedürfnisgerechte Beschäftigungsmöglichkeiten für sichtorientierte Hunde (Windhunde, Hütehunde, etc.) mit Sonja Schmitt
49,90 $
Anti-Giftköder-Training für Hundetrainer:innen / Teil 2
Anti-Giftköder-Training für Hundetrainer:innen / Teil 2 mit Dr. Lara Steinhoff
49,90 $
Welpenspiel und kritische Details aus Welpenspielgruppen / Teil 1
Welpenspiel und kritische Details aus Welpenspielgruppen / Teil 1 mit Celina del Amo
49,90 $
Kreiseln, Rute jagen, Pfoten lecken - Stereotypien & Zwangsverhalten beim Hund / Teil 1
Kreiseln, Rute jagen, Pfoten lecken - Stereotypien & Zwangsverhalten beim Hund / Teil 1 mit Dr. Lara Steinhoff
49,90 $
Bißprävention bei Familien- und Gesellschaftshunden / Teil 2
Bißprävention bei Familien- und Gesellschaftshunden / Teil 2 mit Dr. Stephan Gronostay
49,90 $
Grundlagen des Jagdkontrolltrainings / Teil 4
Grundlagen des Jagdkontrolltrainings / Teil 4 mit Anke Lehne
49,90 $
Training von Höflichkeit und Selbstkontrolle mit dem Hund / Teil 2
Training von Höflichkeit und Selbstkontrolle mit dem Hund / Teil 2 mit Dr. Stephan Gronostay
49,90 $